8. März 2013

Red Faction Guerrilla (Pc) Spieletest Nr.#15



Spieletest Nr.#15

Red Faction Guerrilla (Pc)

Die Gesamtspielzeit beläuft sich auf etwa 15-20 Spielstunden.


Red Faction Guerrilla ist ein 3rd person, open-world action shooter.
-Zerstörung, Explosionen und das Einstürzen von Gebäuden.
-Open-World mit großen erkundbaren Gebieten.






Gespielt wird der Bergarbeiter namens Alec Mason. 50 Jahre nach dem Aufstand der Red Faction, werden die Minenarbeiter erneut unterdrückt, diesmal von den damals zur Hilfe gerufenen EDF (Earth Defense Force). Als Alec Mason's Bruder von der EDF getötet wird, tritt Mason der Red Faction bei und wird Teil der Guerrilla-Bewegung, um die EDF zu besiegen und die Freiheit zurück zu bekommen.

Red Faction Guerrilla - Open-World auf dem Mars?
-Große, frei erkundbare Gebiete.
-Explosionen und Zerstörung dank der Geo-Mod Engine 2.0.
-Viele Haupt- und Nebenmissionen sorgen für viele Stunden Spielspaß.

Das Fazit zu Red Faction Guerrilla (Pc)
Durch das Open-World Prinzip sind Fahrzeuge die Fortbewegungsmittel Nummer eins.
Manche EDF Gebäude lassen sich aus weiter Entfernung zerstören.

Der Spielspaß : 6-7
-Die Open-World Spielweise auf dem Mars ist besonders durch die Zerstörung, das Erkunden von Mineralien und den vielen kleinen Nebenmissionen gut gelungen.
-Explosionen und Zerstörung durch die Geo-Mod Engine 2.0 lassen Gebäude glaubwürdig ineinander stürzen.
-Teilweise schwierige Missionen.

Design und Gameplay : 7-8
-Die Grafik ist gut für das Jahr 2009. Besonders die Explosionen und Lichteffekte bieten optisch seinen Reiz.
-Die Steuerung ist komfortabel, jedoch beim Fahrverhalten etwas empfindlich.
-Der Soundtrack ist wiederholend, hier hätte man weitaus mehr machen können.
-Der Mars im Gesamten und die großen Gebiete sind durchweg gut designed.
-Der Multiplayer bietet neben den herkömmlichen Spielmodi auch den Zerstörungsmodus, den man allein oder Freunden absolvieren kann.


Wer auf Action mit vielen Explosionen und Zerstörungsmöglichen in einer großen Welt mit erkundbaren Dingen steht, ist auf dem Mars angekommen und sollte sich der Red Faction Guerrilla-Bewegung anschließen.
________________________________________________________________________
Nun zu euch :
- Wie viele Punkte (1 =Sehr Schlecht - 20=Sehr gut) würdet Ihr dem Spiel geben?
- Einfach einen Kommentar mit Kritikpunkten schreiben (Positiv oder Negativ), ich bin gespannt was Ihr zu sagen habt.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Hat Dir der Artikel gefallen? Lass es mich wissen und gib deine persönliche Punktezahl ab.
-Folge mir einfach und verpasse so keine neuen Posts-