9. März 2013

Tomb Raider (Xbox 360) [★ Empfehlung ★] Spieletest Nr.#16



Spieletest Nr.#16

Tomb Raider (Xbox 360)

Die Gesamtspielzeit beläuft sich auf etwa 12-17 Spielstunden.

Tomb Raider ist ein 3rd Person, Open-World Action Adventure.

-Großartige Atmosphäre in frei erkundbaren Umgebungen.
-Überlebenskampf in einer rohen gewalttätigen Welt.





Eure Reise beginnt auf der Endurance einem Forschungsschiff dessen Crew aus Reyes, Whitman, Grim, Alex, Jonah, Sam, Lara sowie Roth besteht. Nach einem Sturm werdet ihr auf der Insel Yamatai angespült und versucht eure Freunde zu finden. Jetzt beginnt der Albtraum.

Tomb Raider - Geglückter Reboot oder nicht?
+Große und vorallem sehr schön designte Umgebungen die erkundet werden wollen.
+Spürbare weiterentwicklung der anfangs ängstlichen und zurückhaltenden Lara zur Überlebenskämpferin.
+Teilweise sehr harte Exekutionsmoves die perfekt die Verwandlung von Lara wiederspiegeln.
-Deckungssystem manchmal ein wenig schlecht umgesetzt da es passieren kann das Lara einfach vor einer Deckung stehen bleibt und somit erschossen wird.
-Manchmal arg dunkel sodass man gezwungen wird trotz Fackel den Gammawert des Fernsehers zu erhöhen da man ansonsten gar nichts mehr sieht.




Der Spielspaß: 9-10
+Das Kampfsystem ist sehr ausgeglichen und geht schnell von der Hand.
+Die Kletterpassagen machen Spaß und wirken nicht aufgesetzt.
+Das Ausweich und Kontersystem sind gut in das Spiel implementiert und glaubwürdig inszeniert.

Design: 10
+Unglaublich schön designte Inselabschnitte.
+Klasse Licht und Schatteneffekte.
+Der Multiplayer macht ebenfalls viel Spaß auch wenn er momentan nur 4 Modi bereithält.
+Der Soundtrack passt gut in die jeweilige Szenerie und Situation und stört nicht durch zu aufdringliche Sounds.

Das Fazit

Wer nach einem wirklich durchweg gelungenen Action-Adventure sucht, ist bei Tomb Raider richtig. 
Es macht einfach Spaß durch die Gegend zu laufen und jede noch so kleine Ecke zu erkunden.
________________________________________________________________________
Nun zu euch :
- Wie viele Punkte (1 =Sehr Schlecht - 20=Sehr gut) würdet Ihr dem Spiel geben?
- Einfach einen Kommentar mit Kritikpunkten schreiben (Positiv oder Negativ), ich bin gespannt was Ihr zu sagen habt.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Hat Dir der Artikel gefallen? Lass es mich wissen und gib deine persönliche Punktezahl ab.
-Folge mir einfach und verpasse so keine neuen Posts-