31. August 2013

Kane & Lynch 2 : Dog Days (Pc) Spieletest Nr.#94



Spieletest Nr.#94

Kane & Lynch 2 : Dog Days (Pc)

Die Gesamtspielzeit beläuft sich auf etwa 5-7 Spielstunden.

Kane & Lynch 2 : Dog Days ist ein Third-Person-Shooter.
-Non-stop Schießerei im ungewöhnlichen Stil (Verfolgung mit einem Camcorder).
-Schneller, lauter mit intensiven Feuergefechten.
-Die gesamte Kampagne kann im Kooperativ-Modus gespielt werden.





Lynch, der mittlerweile mit einer Frau in Shanghai lebt, arbeitet für einen Verbrecher namens Glazer. Um einen Deal mit einer Waffenlieferung, welche viel Geld einbringen soll, erfolgreich abzuschließen, holt Lynch seinen alten Freund Kane zu Hilfe. Als Kane Shanghai erreicht, verwickelt Lynch durch einen kurzen Besuch eines Kriminellen, den Tag in ein Desaster und fortan geht das Glück bergab.

Kane & Lynch 2 : Dog Days - Gewalt, Schießereien..Eine vertraute Situation?
-Weitaus brutaler und schneller, mit einer intensiven Spielmechanik, welche non-stop Action bietet.
-Eine äußerst gute Geschichte, welche einen immer tiefer werdenden Strudel aus Chaos, Gewalt und jeder Menge Leichen birgt.
-Recht kurze, von Feuergefechten überfüllte Geschichte.

Das Fazit zu Kane & Lynch 2 : Dog Days (Pc)



Spielspaß : 6
-K&L bietet eines : Jede Menge Action. Was würde man von einem Psychopathen und Ex-Söldner erwarten?
-Je tiefer man in der Geschichte vordringt, umso stärker wird der Widerstand der Feinde. Gegner über Gegner tummeln sich an unterschiedlichen Positionen, welche bei zunehmend verringerter Deckung schnell den Tod herbeiführen können.
-Schnell, laut und intensiv. K&L2 bietet eine dichte Atmosphäre, welche einer wilden Verfolgungsjagd gleicht. Die wackelige Kameraführung, Licht- und Blendeffekte verleihen dem Spielgeschehen zusätzlich an Dynamik.

Design und Gameplay : 6-7
-Die Grafik wirkt veraltet und bietet keine wirklichen Hingucker. Der Stil des Spiels ist gewöhnungsbedürftig. Besonders die recht grellen Lichteffekte, Einfärbungen, sowie wackeligen Kameraführungen wirken verrückt (aus der Sicht von Lynch womöglich alltäglich?).
-Die Steuerung ist recht gut umgesetzt. Das Zielverhalten der jeweiligen Waffen ist recht schnell geübt. Deckung nehmen und Sprinten beherrscht man spätestens nach 2 Missionen sehr gut.
-Die Synchronisation ist glaubhaft. Besonders Lynch mit seiner jähzornigen und impulsiven Art überzeugt in den Dialogen.
-Die Schwierigkeit bietet von leicht bis schwer eine gute Herausforderung.


K&L2 bietet eine hollywoodreife Geschichte. Zwei Anti-Helden schießen sich durch Shanghai und verlieren mehr, als sie ahnen. Besonders die Dialoge zwischen Kane und Lynch sind glaubhaft inszeniert und bilden einen Kontrast, zu dem stark prägenden Dauerbeschuss.
________________________________________________________________________
Nun zu euch :
- Wie viele Punkte (1 =Sehr Schlecht - 20=Sehr gut) würdet Ihr dem Spiel geben?
- Einfach einen Kommentar mit Kritikpunkten schreiben (Positiv oder Negativ), ich bin gespannt was Ihr zu sagen habt.

Kommentare :

  1. Antworten
    1. Vielen Dank dafür.
      Ich werde mir weiterhin Mühe geben, das es so bleibt :)

      Löschen

Hat Dir der Artikel gefallen? Lass es mich wissen und gib deine persönliche Punktezahl ab.
-Folge mir einfach und verpasse so keine neuen Posts-