31. Januar 2014

Castlevania: Lords of Shadow 2 - Der Soundtrack entsteht!

Konami Digital Entertainment B.V. veröffentlicht ein Video, welches die Aufnahmen zu dem orchestralen Soundtrack von Castlevania: Lords of Shadow 2 in den legendären Abbey Road Studios in London präsentiert.


Das Video zeigt Dave Cox, Producer von Castlevania: Lords of Shadow 2 und Studio Head of European Production von Konami Digital Entertainment B.V., welcher gemeinsam mit  Komponist Oscar Araujo die Aufnahmen beaufsichtigt. Nachdem er bereits die Musik zu Lords of Shadow beisteuerte, produzierte der gefeierte Araujo für Castlevania: Lords of Shadow 2 nunerneut einen epischen Soundtrack.

Cox erläutert, wie der Kontakt zu dem talentierten Spanier zustande kam und wie die Zusammenarbeit aussah, in deren Verlauf das musikalische „Herz“ des Spiels zustande kam, das gleichzeitig das Finale der gefeierten Serie entsprechend würdig in Szene setzt. Das Video zeigt zudem exklusive Szenen von den Aufnahmen. Araujo erläutert, mit welcher Methodik er bei Spiele-Soundtracks vorgeht und warum in diesem Fall die Abbey Road Studios so wichtig waren.

Die Musik zu Castlevania: Lords of Shadow 2 wurde vom größten Orchester eingespielt, das jemals an einer Videospielproduktion beteiligt war. Die Aufnahmen nahmen mehrere Wochen in Anspruch. Araujos Soundtrack veranschaulicht insbesondere den Konflikt, in dem sich die Hauptfigur Dracula befindet.

Quelle : Konami Digital Entertainment GmbH
Vollständiger Artikel

Der Herr der Ringe: Der Krieg im Norden (Xbox 360) Spieletest Nr.#160




Spieletest Nr.#160

Der Herr der Ringe: Der Krieg im Norden (Xbox 360)

Die Gesamtspielzeit beläuft sich auf etwa 15-20 Spielstunden.

Der Herr der Ringe: Der Krieg im Norden ist ein Rollenspiel.
-Dauergemetzel durch Orks, Trolle und andere Wesen.
-Drei Charaktere mit unterschiedlichen Fähigkeiten und Bewaffnung.
-Zu Beginn ein äußerst hoher Schwierigkeitsgrad, welcher zu häufigen Spieltoden führen kann.




Saurons Streitkräfte wachsen und der dunkle Schatten seiner Armeen breitet sich bereits in den Norden von Mittelerde aus. Als einer von drei Helden verfolgt Ihr den Anführer der Armeen namens Agandaur, einem Lieutnant, der den Norden unter seine Kontrolle bringen will.
Auf Eurem Abenteuer erwarten Euch unzählige Orks, Trolle und andere finstere Wesen aus den Tiefen von Mordor.

Der Herr der Ringe: Der Krieg im Norden - Im Dreierpack gegen Sauron?
-Schlauchförmige Level mit matschigen Texturen.
-Völlig fehlerhafte Übersetzung der Dialoge.
-Keinerlei Abwechslung (Gegner erledigen, vorrücken, Gegner erledigen).

Das Fazit zu Der Herr der Ringe: Der Krieg im Norden (Xbox 360)
Der Dunedain-Waldläufer Erada kämpft mit Schwert und Bogen.
Zwergenkrieger Farin fühlt sich inmitten von Feinden am wohlsten.
Je höher Eure Kombo, umso höher die Erfahrungspunkte.
Die Elbe Andriel nutzt magische Kräfte und kann ebenso im Nahkampf kämpfen.
Sobald Ihr den Adler Beleram befreit, hilft Euch dieser im Kampfgeschehen.
Spielspaß : 5-6
-Level Up und Fähigkeiten.
Mit jedem Levelaufstieg dürft Ihr verschiedene Attribute erhöhen und so den jeweiligen Situationen anpassen.
So könnt Ihr Punkte auf Distanz legen, um Euren Fernkampfschaden zu erhöhen, oder verstärkt auf den Nahkampf oder Eure Energieleisten setzen.
Solltet Ihr Eure Fähigkeitspunkte falsch verteilt haben, könnt Ihr diese zurücksetzen und umverteilen.

-Rollen, ausweichen...sterben.
Weicht den Angriffen häufig aus und vermeidet das Risiko umzingelt zu werden.
Besonders Bogenschützen können Euch das Leben erschweren, weswegen Ihr diese stets mit Priorität ausschalten solltet.
Anschließend solltet Ihr möglichst in Bewegung bleiben, um den möglichen erlittenen Schaden zu minimieren.
Dieses Prinzip zieht sich durch das gesamte Abenteuer, weswegen während der Einzelspieler Kampagne die K.I. gesteuerten Mitstreiter häufig zu Boden gehen und auf die Wiederbelebung warten (oder umgekehrt).

-Endbosse, Feinde und andere Sorgen...
Neben unzähligen Orks, Uruk-hai und anderen Feinden, müsst Ihr Euch ebenso einigen Endbossen stellen.
So gibt es einen Untoten-Magier, ebenso Trolle und weitere, die es zu besiegen gilt.
Eine besondere Taktik benötigen diese selten und sind durch geschicktes Abrollen und Teamplay gut zu bezwingen.

-Ausrüstung : Die Qual der Wahl!
Zu Beginn des Abenteuers werdet Ihr oft niedergeschlagen, solltet Ihr den Angriffen nicht rechtzeitig ausweichen.
Die Ausrüstung ist mitunter das wichtigste und deshalb das entscheidene Element des Spiels.
Hochwertige Beute findet Ihr in Truhen, welche oftmals Set-Teile und andere nützliche Gegenstände enthalten.
Die Auswahl erscheint im typischen Rollenspiel-Stil mit verschiedenen Farben (grün, gelb, lila usw.).
Sobald Ihr hochwertige Ausrüstung gefunden habt, erscheint selbst der höchste Schwierigkeitsgrad recht einfach.

-Es gibt Ork-Geschnetzeltes!
Neben Orks und Trollen, gibt es ebenso Uruk-hai und Zombies, sowie Skelette.
Besonders die Uruk-hai und Trolle teilen hohen Schaden aus und sollten möglichst aus der Distanz erledigt werden.

Design und Gameplay : 5-6
-Durch den Matsch von Mittelerde...
Grafisch überzeugt Der Herr der Ringe: Der Krieg im Norden selten.
Matschige Texturen und kantige Objekte erinnern an eine veraltete Grafik-Engine. 
Gelegentliche Performance Probleme in Form von Rucklern und reduzierten Frames trüben zusätzlich den Eindruck.
Lediglich die Rüstungen und Waffen erscheinen mit einigen Details recht ansehnlich.

-Sprechen Sie meine Sprache?!
Die Synchronisation (deutsche Sprachausgabe) der Charaktere wurde recht gut umgesetzt.
Dennoch sind Situationsbedingte Dialoge völlig unpassend und zum Großteil falsch übersetzt.
So erwähnen Eure Mitstreiter oder der Hauptcharakter, das soeben Spinnen oder andere Wesen gesichtet/bezwungen wurden, obwohl Ihr einen gemütlichen Spaziergang durch die Gegner freien Gebiete erledigt.

-Musik bitte!
Im typischen "Der Herr der Ringe" Stil ertönen einige Musikstücke mit Chor und recht guten Melodien, welche die jeweiligen Kampfsituation passend untermalen.
So sind besonders Bosskämpfe in Begleitung einiger Musikstücke, welche für Stimmung sorgen.

-Steuerung
Die Steuerung und Nutzung der jeweiligen Fähigkeiten und Ausrüstungsgegenstände (Tränke, Beleram rufen usw.), funktioniert flüssig und angenehm.

-Schwierigkeitsgrad Level : Unfair!
Zu Beginn werdet Ihr viele Tränke nutzen müssen, da Eure Feinde stets stärker als Ihr seid.
Bleibt möglichst auf Distanz und versucht den Großteil der Feinde zu erledigen, bevor Ihr in den Nahkampf über geht.
Durch die Übernahme Eurer Ausrüstung im New Game +, erscheint selbst der höchste Schwierigkeitsgrad anschließend zu einfach.



Der Herr der Ringe: Der Krieg im Norden verbindet Rollenspiel und Action, kann aber nicht überzeugen. Schlauchförmige Level, ein zu hoher Schwierigkeitsgrad (zu Beginn) und die völlig fehlerhafte Übersetzung, ebenso fehlende Abwechslung durch das lineare Spielprinzip, reduzieren den Spielspaß auf ein Minimum.
_________________________________________________________________
Nun zu euch :
- Wie viele Punkte (1 =Sehr Schlecht - 20=Sehr gut) würdet Ihr dem Spiel geben?
- Einfach einen Kommentar mit Kritikpunkten schreiben (Positiv oder Negativ), ich bin gespannt was Ihr zu sagen habt.
Vollständiger Artikel

30. Januar 2014

THIEF™ - Kommt ungeschnitten (USK 16)



Square Enix freut sich bekanntzugeben, dass THIEF von der USK eine Altersfreigabe ab 16 Jahren erhalten hat. Die deutsche Version erscheint trotz des düsteren und erwachsenen Settings komplett ungeschnitten und enthält neben der aufwändig lokalisierten deutschen Sprachfassung auch englische Texte und Sprachausgabe. Vor allem die Möglichkeit des Schleichens und gewaltlosen Vorgehens sorgte für die Freigabe ab 16 Jahren.

Im neuen THIEF schlüpft der Spieler in die Rolle von Meisterdieb Garrett und kann so seine Abenteuer hautnah aus der Egoperspektive erleben. In der Stadt geht Angst um, Hass durchdringt jeden Stein. Getrieben von Gier nähren die Reichen ihren Wohlstand, die weniger Glücklichen erleiden Unterdrückung und Leid. Gezeichnet von Hunger und Krankheit hoffen die Armen auf eine Veränderung. In dieser Stadt der Ketten frei zu sein, ist der wahre Reichtum. In THIEF hat der Spieler dank intelligentem Design die Freiheit selbst zu entscheiden, auf welche Weise er seine Missionen meistern möchte und welchen Weg er durch die Level wählt.



THIEF erscheint am 28. Februar 2014 für Windows PC, PlayStation®3, PlayStation®4, Xbox 360 und Xbox One.

Weiterführende Links:
Offizielle Homepage: www.thiefgame.com     
Offizielle Facebook®-Seite: www.facebook.com/ThiefDE
Folge @Thief auf Twitter®: www.twitter.com/thiefGermany


Quelle : Square Enix GmbH
Vollständiger Artikel

29. Januar 2014

CASTLEVANIA : LORDS OF SHADOW 2 - Entwicklertagebuch (Teil 2)

In dem fünfminütigen Video des Video-Entwicklertagebuchs zu Castlevania : Lords of Shadow 2, steht dies mal die weitläufige Welt des Titels im Vordergrund!


Dave Cox,
Producer von Castlevania: Lords of Shadow 2 und Studio Head of European Production von Konami Digital Entertainment B.V.,
und Enric Alvarez, Head of Development bei MercurySteam,
zeigen im Video, wie die moderne Welt, in der Dracula erwacht, mit seinem Schloss verbunden ist.

Quelle : Konami Digital Entertainment GmbH
Vollständiger Artikel

Square Enix Collective™ - Für Indie-Entwickler!

Square Enix freut sich bekannt geben zu können, dass mit Square Enix Collective ein neue Community-Plattform für Indie-Entwickler in die Pilotphase gegangen ist.

Auf Collective™ können Indie-Entwickler ihre Game-Konzepte im Detail vorstellen. Die Community stimmt darüber ab, welche Konzepte umgesetzt werden sollen. Die Plattform befindet sich ab sofort in der Pilotphase, welche insgesamt 28 Tage andauern wird. In dieser Zeit werden drei Projekte von Ruffian Games (Entwickler aus Dundee, mit dem Spiel GAME OF GLENS), Kitfox Games(Entwickler aus Montréal, mit dem Spiel MOON HUNTERS) und Tuque Games (Entwickler aus Montréal, mit dem Spiel WORLD WAR MACHINE) vorgestellt.


“Auf der ganzen Welt gibt es eine Vielzahl von kleinen, talentierten Teams mit großartigen Spielideen. Für diese Teams stellt es eine große Herausforderung dar, die notwendige Präsenz, Finanzierung und Distributionsmöglichkeiten zu erreichen und wir hoffen, dass ihnen Collective hierbei helfen kann“, kommentiert Phil Elliott, Projektleiter von Collective.

Die Community stimmt auf der Collective-Seite darüber ab, welches der Projekte sie für einen Crowdfunding-Prozess präferieren würden. Collective arbeitet hierzu mit der weltweit führenden Crowdfunding-Plattform Indiegogo zusammen. Projekte, welche erfolgreich finanziert werden konnten, erhalten  bei der Entwicklung Support durch Square Enix und Unterstützung bei der Vermarktung des fertigen Produkts auf den führenden digitalen Distributionskanälen.

„Die Teams entscheiden selbst, wie viel Unterstützung sie von Square Enix erfahren wollen. Wir möchten unseren Beitrag dazu leisten, fantastische Spiele Wirklichkeit werden zu lassen und dabei helfen, die Stars der Spiele-Entwicklung von morgen zu entdecken.“, führt Elliott fort.

Die drei Teams, welche in der Pilotphase an den Start gehen, präsentieren drei sehr unterschiedliche Spielkonzepte; Ruffian Games wurde 2008 gegründet und hat in der Vergangenheit unter anderem Crackdown 2 mit Mircosoft veröffentlicht. Kitfox Games ist ein neu gegründeter Entwickler, dessen erstes Spiel Shattered Planet im März erscheinen soll. Auch Tuque Games ist ein junger Entwickler, der hofft sein erstes Projekt über Collective veröffentlichen zu können.

“Wir sehen Collective als Chance, mit Moon Hunters mehr Aufmerksamkeit zu erreichen, als wir dies alleine könnten.“, kommentiert Tanya X. Short, Designerin bei Kitfox Games. „So können wir mit potentiellen Fans in Kontakt treten, die sonst nie von uns gehört hätten.“

“Ich glaube, dass Square Collective, ganz einfach das Potential besitzt, Spieler glücklich zu machen. Die Initiative gibt Spielern eine Stimme, Square Enix wissen zu lassen, welche Spiele sie Realität werden lassen möchten und gleichzeitig die Macht, Einfluss auf die frühe Entwicklungsphase eines Spiels zu nehmen. Das ist neu, mächtig und kühn.“, so Jeff Hattem, Gründer von Tuque Games. „Ich bin zu gleichem Maße aufgeregt und ängstlich, herauszufinden wie Spieler auf unser Konzept reagieren und welches Feedback sie für uns Entwicklern bereithalten werden.“

“Ruffian Games freut sich sehr, bei Collective vom Start an dabei zu sein. Wir denken es ist eine großartige Idee, die die Hürde für kleine, unabhängige Entwickler senkt, neue Konzepte einem erfahrenen Publikum zu präsentieren.“, so James Cope, Producer beiRuffian Games. „Die Vorteile, eine Anhängerschaft bereits vor der eigentlichen Crowdfunding-Kampagne aufzubauen, liegen auf der Hand. Collective gibt uns viel mehr Zuversicht und die Unterstützung bei der Distribution sind unglaublich hilfreich.“

Die Plattform wurde von der Webentwicklungs-Agentur Contra erstellt. Weitere Details über die Funktionsweise der Plattform finden Sie auf der Collective Webseite.


Weiterführende Links:
Square Collective - http://collective.square-enix.com/
Ruffian Games - http://www.ruffiangames.com/
Kitfox Games - http://www.kitfoxgames.com/
Tuque Games - http://tuquegames.com/


Quelle : Square Enix GmbH
Vollständiger Artikel

28. Januar 2014

Assassin's Creed : Liberation HD (Pc) Spieletest Nr.#159




Spieletest Nr.#159

Assassin's Creed : Liberation HD (Pc)

Die Gesamtspielzeit beläuft sich auf etwa 8-14 Spielstunden.

Assassin's Creed : Liberation HD ist ein Action-Adventure.
-Überarbeitetes Remake mit verbesserten Texturen, Schatten uvw.
-Recht eintöniger Spielverlauf, mit kaum nennenswerten Neuerungen.
-Langweilige Story, ebenso Charakteren.





Aveline de Grandpré wurde als Tochter eines reichen Franzosen und dessen Mätresse, der ehemaligen Sklavin Jeanne, geboren. Nachdem Aveline dem Assassinen Orden beitrat, versucht diese inmitten der unterdrückten Menschen ein Zeichen durch die anschließende Befreiung der Sklaven zu erreichen. Auf ihrem Weg versucht sie ebenso den Plan des spanischen Templers zu vereiteln.

Assassin's Creed : Liberation HD - Lohnenswertes Remake?
-3 verschiedene Outfits (Lady-, Assassinen- und Sklavenmontur) mit unterschiedlichen Fähigkeiten und Bewaffnung sorgen für etwas Abwechslung.
-Neben New Orleans, dem angrenzenden Bayou-Sumpf, gibt es ebenso das mexikanische Chichén Itzá zu besuchen.
-Plötzlich auftauchende oder schwebende Personen, sowie andere Fehler (Bugs) senken zusätzlich den Spielspaß.


Das Fazit zu Assassin's Creed : Liberation HD (Pc)
Der Sprung des Glaubens (Leap of Faith) ist eines der Markenzeichen der Assassin's Creed Reihe.
Aveline weiß mit Ihrem Charm Wachen und wichtige Personen zu überzeugen.
Die Lady-Montur wirkt auf viele Zivilisten eindrucksvoll. Der Respekt und die Höflichkeit sind garantiert.
In der Sklaven-Montur könnt Ihr Euch unter Sklaven und Arbeitern verstecken.
Der Bayou-Sumpf steckt voller Gefahren. So greifen Euch Aligatoren an...
...oder vergiftete Zivilisten.
Die Aussicht, samt Grafik von Assassin's Creed : Liberation HD überzeugt.
Ob hohe Bäume, Segelmasten oder Gebäude : Aveline erklimmt sie alle!
Spielspaß : 6
-Mission, Zwischensequenz, Mission...
Die Geschichte erstreckt sich über mehrere Jahre und beginnt in New Orleans, gefolgt von den Bayou-Sümpfen und einem Abstecher zu den Maya-Ruinen in Mexiko.
Die Spielewelt wirkt dabei durchaus ansprechend und bietet genügend Möglichkeiten zum Erkunden und klettern.
Dennoch kann der ständige und plötzliche Teleport zwischen den Gebieten, nach oder während der Hauptmissionen, nicht so recht überzeugen.
So verkümmert die Hauptgeschichte zu einigen Ereignissen und erreicht selten Höhepunkte.

-Ich klettere hoch hinaus!
Als gelungenes Highlight sind die abwechslungsreichen Klettereinlagen der Stadt, sowie des Bayou-Sumpfes zu erwähnen.
Mit vielen Gebäuden, Türmen und oder Bäumen, ermöglichen diese einen guten Parkour-Ort und geben Euch somit ein vertrautes Assassin's Creed Element zurück.

-Abwechslung, wo bist Du?!
Assassin's Creed : Liberation HD kann nicht so recht mit dem eigentlichen Sinn des Titels "Befreiung" überzeugen. 
Man möchte die Handlungen und die Verknüpfungen der Taten der Protagonistin verfolgen, wird aber stets im entscheidenden Moment unterbrochen und landet einige Jahre später inmitten von New Orleans oder dem Bayou-Sumpf.
Zwischendurch eliminiert Ihr einige Widersacher Eures Unternehmens oder verfolgt/belauscht wichtige Ziele und versucht ebenso jene auszuschalten.
Durch die Unterbrechungen im Hauptstrang und den teilweise losen Verbindungen der einzelnen Missionen, eckt die eigentliche Handlung mit einigen Spielelementen zusammen (Gebäude kaufen, Schiffe versenden, Monturen wechseln usw.), konzentriert sich aber selten auf diese und springt direkt zum nächsten Ereignis.

-Das Kampf- und Kontersystem.
Leider verläuft das Kampfgeschehen nicht so recht flüssig und wirkt oftmals abgehakt und schlecht umgesetzt.
So landen Klingen oder Hände inmitten des Kopfes oder anderen Körperteilen des Feindes.
Einige Animationen führen zu hakelnden Bewegungen und wirken im Gesamteindruck unsauber.

-Sammeln für den Zeitvertreib...
In Assassin's Creed : Liberation HD findet Ihr einige Möglichkeiten und Dinge zum sammeln.
So lassen sich unter anderem Aligatoren Eier, Tagebuchseiten und andere Dinge sammeln.
Spiel entscheidend oder unbedingt notwendig erscheint dies allerdings nicht.

-Geld, Zaster und andere Moneten!
Um an Geld zu gelangen, sollten stets Truhen geöffnet werden. In vielen befinden sich zwischen 750 und mehreren Tausend Ecu, welche Ihr für Eure Bewaffnung (Schwerter, Dolche und Schusswaffen), sowie Munitions- und Bomben Erweiterungen ausgeben dürft.
Ebenso können die drei Monturen (Sklave, Lady und Assassine), mit verschiedenen Farben für jeweils 1500 Ecu verändert werden. 

Design und Gameplay : 7
-Grafisch gut, spielerisch schlecht.
Die Gebiete, besonders der Bayou-Sumpf erstreckt sich mit vielen Bäumen und Büschen, samt Klettereinlagen zu einem recht guten Schauplatz.
Leider wirkt die Spielewelt selten lebendig und so müsst Ihr Euch mit gelegentlichen stöhnenden Seufzern der Zivilisten zufrieden geben. Bekannte akustische Geräusche oder Dialoge von den Passanten (Martkschreier, aufmerksame Passanten oder ähnliches) aus den Vorgänger Teilen finden sich leider nicht vor.

-Die Synchronisation
Die Synchronisation (englische Sprachausgabe) wurde mit verschiedenen Dialekten gesprochen. Besonders auffällig erscheint der französische Einfluss, welcher zeitgemäß und sinnvoll eingesetzt wurde.
Im Gegensatz zu der deutschen Sprachausgabe, welche oftmals keinerlei Herkunft der einzelnen Charaktere verrät, empfiehlt sich der Glaubhaftigkeit wegen, die englische Variante.

-Die Steuerung
Das Klettern und abspringen entpuppt sich als recht einfach und bedarf kaum einer Übungszeit. Direkt zu Beginn werdet Ihr kurz mit der Steuerung vertraut gemacht und könnt sofort loslegen.
Anders verhält es sich jedoch mit dem Konter- und Angriffssystem, welches selten flüssig und perfekt ineinandergreift.
So lassen sich zwar viele Feinde mit einem gut gekonterten Angriff leicht bezwingen, wobei das Schussverhalten, ebenso wie das einsetzen der Rauchbomben nicht immer funktioniert und zu ungewollten eingesteckten Treffern führt.

-Schwierigkeit?
Leider bemerkt man die Umsetzung der Handheld Version und dem eigentlichen Spielprinzip, dem gelegentlichen Spielen der Assassinen Dame!
Viele der Missionen sind innerhalb weniger Minuten zu bewältigen und die Anforderung für die perfekte Synchronisation oftmals viel zu gering.
So müsst Ihr Euch als Sklavin inmitten von einer Gruppe von Sklaven an Bord eines Schiffes schleusen.
Um die volle Synchronisation zu erreichen, dürft Ihr währenddessen nicht schwimmen (völlig unnötig erscheint diese Aufgabe, da die Mission und der Weg dorthin, lediglich einige Sekunden dauert und keinerlei Bedarf besteht).
So verhält sich die Schwierigkeit durchweg im leichten bis normalen Bereich.



Assassin's Creed : Liberation HD vermischt bekannte Elemente der AC-Reihe, kann aber selten überzeugen. So klettert, springt und meuchelt Ihr Euch von einer Erinnerungs-Sequenz zur nächsten, findet aber dabei kaum Spannung oder eine gelungene Abwechslung. _________________________________________________________________
Nun zu euch :
- Wie viele Punkte (1 =Sehr Schlecht - 20=Sehr gut) würdet Ihr dem Spiel geben?
- Einfach einen Kommentar mit Kritikpunkten schreiben (Positiv oder Negativ), ich bin gespannt was Ihr zu sagen habt.
Vollständiger Artikel

27. Januar 2014

FINAL FANTASY® XIV: A REALM REBORN™ Vorbesteller Boni!


Square Enix freut sich bekannt geben zu können, dass die PlayStation®4-Version von FINAL FANTASY® XIV: A REALM REBORN™ am 14. April 2014 erscheinen wird.

Die Vorbestellung des Titels ist ab sofort möglich. Als Boni erhalten Vorbesteller einen frühen Zugriff auf das Spiel vor dem offiziellen Start sowie mit der Mogry-Kappe und einer Sith-Puppe als Begleiter, zwei Ingame-Gegenstände. Ebenfalls am 14. April 2014 wird eine limitierte Collector’s Edition mit diversen speziellen Gegenständen veröffentlicht. Ein Wechsel zur PS4-Version ist für derzeitige Spieler der PS3-Version kostenlos!

Detaillierte Informationen zu den Vorbesteller-Boni sowie zu den Inhalten der Collector’s Edition und technischen Spezifikationen der PS4-Version können Sie der angehängten Pressemitteilung entnehmen.


Wie Spieler den Vorbestellungscode erhalten, hängt vom Händler ab, bei dem diese ihre Bestellung aufgegeben haben. Die Codes werden ab Anfang April versendet. Details werden zu einem späteren Zeitpunkt auf der offiziellen Website des Produkts veröffentlicht.

PS4-Betatest
Der PS4-Betatest beginnt am Samstag, dem 22. Februar – jeder, der eine PS4 besitzt, kann teilnehmen! 

Digitales Upgrade
Spieler mit der Standard Edition können ein Upgrade durchführen, um die In-Game-Gegenstände der Collector’s Edition zu erhalten. Hierbei sind nur die In-Game-Gegenstände erhältlich und keine weiteren Bestandteile der Collector’s Edition. Spieler, die die Collector’s Edition besitzen, müssen nicht von diesem Service Gebrauch machen. Digitale Upgrades können an der Mogry-Station erworben werden.

Abonnements
Käufer von FINAL FANTASY XIV: A Realm Reborn erhalten 30 Tage kostenlose Testspielzeit. Um nach 30 Tagen weiterhin spielen zu können, muss ein Abonnement abgeschlossen werden. Monatliche Abonnements beginnen bei 10,99 €.

Weiterführende Links:
Der Lodestone: http://eu.finalfantasyxiv.com/lodestone/
Offizielle Website: www.finalfantasyxiv.com
Offizielle Facebook-Seite: https://www.facebook.com/FinalFantasyXIV
Offizieller YouTube-Kanal: http://www.youtube.com/user/FINALFANTASYXIV
Offizieller Twitter-Kanal: @FF_XIV_DE


Quelle : Square Enix GmbH
Vollständiger Artikel

24. Januar 2014

Killer is Dead (Xbox 360) [★ Empfehlung ★] Spieletest Nr.#158



Spieletest Nr.#158

Killer is Dead (Xbox 360)

Die Gesamtspielzeit beläuft sich auf etwa 8-12 Spielstunden.

Killer is Dead ist ein Action, Hack'n'Slash.
-Ungewöhnlicher Grafikstil, mit tollen Effekten.
-Upgrade System für Waffen, Energie uvw.
-Verschiedene Missionstypen (Gigolo, Herausforderungen).





Als Auftragskiller einer Organisation namens Bryan Execution, erhält Mondo Zappa verschiedenste Aufträge, um die gefährlichsten und kriminellsten Personen auf der ganzen Welt zu liquidieren. Sogar auf dem Mond sind diese nicht sicher.

Killer is Dead - Herausforderung angenommen!
-Blutig, blutiger - Killer is Dead!
-Effektvolle Kämpfe mit verschiedenen Angriffs-Kombinationen.
-Außergewöhnlicher Grafikstil, samt Charakteren!

Das Fazit zu Killer is Dead (Xbox 360)
Mondo erledigt mit speziellen Exekutionen selbst die größten Feinde!
Die Damen in Killer is Dead sind nicht immer leicht bekleidet...
...diese sollten mit Charme und Verstand umworben werden!
Mondo trachtet stets nach Blut... 
Der Stil von Killer is Dead ist durchweg außergewöhnlich!
Spielspaß : 8
-Es wird Blut fließen!
Das Hauptthema des Titels ist Blut.
Blut dient Mondo als zusätzliche Energie für Zweitwaffen, sowie Spezialfähigkeiten.
Um an dieses zu gelangen, müssen Monster (Wires) aufgehalten werden.
Durch verschiedene und hochwertige Kombinationen, sowie Exekutionen füllt sich Eure Blutanzeige, welche Ihr für starke Fähigkeiten einsetzen könnt.

-Exekutionen und Zweitwaffen.

Neben Eurer Hauptwaffe, dem Katana, dürft Ihr Eure Feinde ebenso mit vier verschiedenen Nebenwaffen, sowie Exekutionen besiegen.
Diese könnt Ihr unter anderem während der Gigolo-Missionen freischalten (Freeze-Shot, Drill und Charge-Cannon).
Der hohe Kombometer ermöglicht zusätzlich verschiedene Exekutions-Moves.
Diese können Euch unter anderem die Lebensenergie oder Blutanzeige wieder auffüllen und sind besonders auf höheren Schwierigkeitsgraden von Nutzen.

-Missionen und Herausforderungen.
Neben den Storymissionen, dürft Ihr in den Gigolo-Missionen die Dame Eures Herzens ungeniert beobachten (außer diese bemerken dies), oder mit Geschenken umwerben, welche die Herzleiste füllen.
Bei Erfolg bekommt Ihr neben Geld, ebenso nützliche Geschenke oder Zweitwaffen.
Während der Herausforderungs-Missionen, müsst Ihr verschiedene Aufgaben bewältigen (Bonsai retten, Gegner innerhalb eines Zeitlimits besiegen usw.).
Als Belohnung bekommt Ihr einen Geldbetrag, welcher sich an Eurem Endrang orientiert.

-Missions-Rang
Der Endrang jeder Mission setzt sich aus verschiedenen Faktoren zusammen.
So wird diese durch Euren Kombometer, den erlittenen Schaden, ebenso ausgeteilten Schaden und dem einsetzen von Fähigkeiten und vielen weiteren Aspekten bestimmt.
Während der Nebenmissionen gelten teilweise versteckte Faktoren, welche Missions spezifisch angepasst sind (jeden Feind erledigen, bestimmte Fähigkeiten nutzen usw.). 

-Gegenstände und Outfits.
Verschiedene Outfits mit Verstärkungen, sowie Gegenstände (Geschenke, Wiederbelebungen usw.) finden sich ebenfalls zum Kauf, welche Ihr mit dem verdienten Geld erwerben könnt.
So könnt Ihr ebenso unterschiedliche Outfits (Dessous) für die Gigolo-Missionen freischalten und kaufen.

Design und Gameplay : 10
-Eigensinniger Grafikstil...
Killer is Dead bietet einen eigenen Grafikstil, welcher besonders durch einen Cel-Shader/Comic Look überzeugen kann.
Während der Kämpfe stechen Blut- und Lichteffekte heraus, welche mit verschiedenen Farbstilen (Schwarz/Weiß) besondere Akzente setzen. 

-Mondo-San!
Die englische Synchronisation ist durchweg gut gelungen. Besonders die Betonung der unterschiedlichen Charaktere wirkt glaubhaft und bietet stets Abwechslung während der Dialoge.

-Steuerung
Die Kampfmanöver wurden flüssig und recht komfortabel umgesetzt. So weicht Mondo geschickt aus, welches sich mit schnellen Gegenangriffen flüssig und mit tollen Animationen ergänzen lässt.

-Schwierigkeit?
Zu Beginn müsst Ihr Euch womöglich an das Kampfsystem gewöhnen, welches sich aber mit ein wenig Übung schnell meistern lässt.
So werdet Ihr oft Treffer einstecken und einige Angriffe nicht direkt kontern können, was sich im Spielverlauf und den fortlaufenden intensiven Kämpfen ändert.
Ein hoher Kombometer und geschickt gekonterte Angriffe, ermöglichen so einen intensiven und dynamischen Kamf.



Killer is Dead bietet neben einem außergewöhnlichen Grafikstil und merkwürdigen Charakteren, ebenso einen guten Hack'n'Slash Titel, welcher für jede Menge Spaß sorgen kann! Ein zu unrecht verunglimpfter Titel!
_________________________________________________________________
Nun zu euch :
- Wie viele Punkte (1 =Sehr Schlecht - 20=Sehr gut) würdet Ihr dem Spiel geben?
- Einfach einen Kommentar mit Kritikpunkten schreiben (Positiv oder Negativ), ich bin gespannt was Ihr zu sagen habt.
Vollständiger Artikel

23. Januar 2014

LIGHTNING RETURNS™: FINAL FANTASY® XIII - Kampf System


ein neues Video von Square Enix erklärt die Feinheiten des intuitiven neuen Kampfsystem von LIGHTNING RETURNS™: FINAL FANTASY® XIII. Die neue Kampfsteuerung verbindet actionreiche Steuerung mit strategischen Anspruch, ganz in der Tradition der Reihe. So gibt es in den Schlachten sowohl für Neueinsteiger als auch loyale Fans viel zu erkunden und auszuprobieren.

Den Trailer finden Sie hier auf YouTube:
http://www.youtube.com/watch?v=_fm5efHyRXk
Seit gestern ist die spielbare Demo-Version von LIGHTNING RETURNS™: FINAL FANTASY® XIII für Xbox 360®* und PlayStation® 3 zum Download erhältlich. So kann jeder ab sofort selbt das neue Abenteuer von Lightning anspielen.

LIGHTNING RETURNS: FINAL FANTASY XIII erscheint am 14. Februar 2014 für Xbox 360 und PlayStation 3. Wie wirst du die letzten Tage verbringen?

Weiterführende Links:
Offizielle Homepage: www.lightningreturns.com
Offizielle Facebook-Seite: www.facebook.com/finalfantasyxiii
Offizieller YouTube-Kanal: www.youtube.com/SquareEnixGermany

Quelle : Square Enix GmbH
Vollständiger Artikel

Castlevania: Lords of Shadow 2 – Dracula’s Destiny Trailer

Konami Digital Entertainment B.V. veröffentlicht einen Trailer mit neuen Einzelheiten zu wichtigen Charakteren des kommenden Castlevania: Lords of Shadow 2.


Der Castlevania: Lords of Shadow 2 – Dracula’s Destiny Trailer findet sich unter:

Castlevania: Lords of Shadow 2 erscheint am 27. Februar für PlayStation®3, Xbox 360® und Windows PC und stellt den dramatischen Abschluss von Gabriels Story dar. Am Ende des ersten Teils wurde enthüllt, dass Gabriel sich zu keinem geringeren als Dracula persönlich verwandelte. In dem neuen Titel erwacht der legendäre Fürst der Finsternis geschwächt in unserer modernen Welt, woraufhin ihm ein alter Verbündeter ein Geschäft vorschlägt, das den Vampir für immer von der Bürde seines ewigen Lebens befreien könnte…

Der neue, zweieinhalbminütige Trailer führt anhand von Spielszenen eine Reihe wichtiger Charaktere und Gegner des neuen Teils ein. Darunter ist Dracula – vormals Gabriel, der als Mitglied der Bruderschaft des Lichts darum kämpfte, den Tod seiner geliebten Frau Marie zu rächen, bis das Schicksal ihn in Dracula verwandelte. Auch Zobek kehrt zurück, einer der Gründer der Bruderschaft des Lichts, der jedoch in Wahrheit einer der finsteren Lords of Shadow ist, welche Gabriel und die gesamte Menschheit betrogen. Zudem werden Carmilla, Marie und Satan persönlich vorgestellt – wie auch eine Vielzahl neuer Figuren.

Zusätzlich zu all diesen Charakteren enthüllt der neue Trailer zudem einige bislang noch nicht gezeigte Areale und Umgebungen.

Quelle : Konami Digital Entertainment GmbH
Vollständiger Artikel

22. Januar 2014

TOMB RAIDER: DEFINITIVE EDITION - Video

mit TOMB RAIDER: DEFINITIVE EDITION erscheint der Action-Hit TOMB RAIDER nun auch komplett überarbeitet für Xbox One und PlayStation 4. Hierbei wurde die Grafik-Auflösung und –Qualität extrem verbessert und das Charakter-Modell von Lara Croft komplett neu gestaltet, so dass die Abenteurerin noch natürlicher und glaubhafter erscheint.

Im neuen Video „Next-Gen Lara“ gibt Executive Producer Scott Amos Einblicke in die technischen Raffinessen, die die DEFINITIVE EDITION zur besten Version des Spiels machen.


Das Video „TOMB RAIDER: DEFINITIVE EDITION - Next-Gen Lara“ können Sie auf unserem offiziellen YouTube-Kanal anschauen: http://www.youtube.com/watch?v=ZH8McKjiw3s

Die Definitive Edition des preisgekrönten Action-Adventures enthält alle DLC-Inhalte, die für TOMB RAIDER veröffentlicht wurden, sowie digitale Versionen des Dark Horse Comicbuchs, des Artbooks von Brady Games und der Final Hours Entwicklertagebuch-Videos. Vorbesteller erhalten das Spiel in einer speziellen Artbook-Verpackung, die bisher unveröffentlichte Konzept-Zeichnungen enthält. Diese Version ist streng limitiert und nur verfügbar, solange der Vorrat reicht.

TOMB RAIDER®: DEFINITIVE EDITION ist ab dem 31. Januar 2014 für Xbox One und PlayStation 4 zur unverbindlichen Preisempfehlung von 59,99 EUR erhältlich.

Weiterführende Links:
Offizielle Homepage: www.TOMBRAIDER.com  
Offizieller Twitter-Kanal: www.twitter.com/TOMBRAIDER
Offizielle Facebook-Seite: http://facebook.com/TOMBRAIDER
Offizieller Tumblr: http://officialTOMBRAIDERblog.tumblr.com/
Offizieller YouTube-Kanal: http://youtube.com/TOMBRAIDER


Quelle : Square Enix GmbH
Vollständiger Artikel

21. Januar 2014

LIGHTNING RETURNS™: FINAL FANTASY® XIII - Demo Download für Xbox 360 und PS3!

Square Enix freut sich bekannt zu geben, dass eine spielbare Demo-Version von LIGHTNING RETURNS™: FINAL FANTASY® XIII ab heute für Xbox 360®* und ab morgen für PlayStation® 3 zum Download erhältlich ist.

Die Demo zum spannenden Abschluss der FINAL FANTASY XIII-Trilogie gewährt den Spielern Kontrolle über Lightning, als diese den vom Chaos verseuchten Palast ihres alten Verbündeten Snow in Yusnaan durchquert. Spieler können Lightnings Aussehen sowie ihre Fertigkeiten mit vielen Waffen, Outfits und Rollen, die auf den verschiedenen Jobs der FINAL FANTASY-Serie basieren, anpassen. Im Kampf wechseln Spieler zwischen drei verschiedenen Stilen und meistern so das komplett überarbeitete Kampfsystem. 

Durch das Spielen der Demo und das Aktivieren des Outworld-Services für soziale Netzwerke können Spieler ihre Kampfbilanz aus dem finalen Kampf gegen Zaltones posten und so das „Einherjar“-Outfit in der Vollversion des Spiels freischalten. Outworld erlaubt es Spielern, Kommentare auszutauschen, Gegenstände zu verschenken und Bilder, die im Spiel aufgenommen wurden, über das zugehörige Online-Netzwerk und soziale Netzwerke zu teilen.

*Die Xbox 360-Demo wird am 21. Januar für Xbox Live Gold-Mitglieder und am 28. Januar für Xbox Live Silber-Mitglieder erhältlich sein.  

LIGHTNING RETURNS: FINAL FANTASY XIII erscheint am 14. Februar 2014 für Xbox 360 und PlayStation 3. Wie wirst du die letzten Tage verbringen?

Weiterführende Links:
Offizielle Homepage: www.lightningreturns.com
Offizielle Facebook-Seite: www.facebook.com/finalfantasyxiii
Offizieller YouTube-Kanal: www.youtube.com/SquareEnixGermany


Quelle : Square Enix GmbH
Vollständiger Artikel

ASSASSIN’S CREED® LIBERATION HD ab sofort erhältlich!

Aveline de Grandpré bringt die Gerechtigkeit auf die Konsolen und den Windows PC
Assassin’s Creed® Liberation HD ist als digitaler Download über das PlayStation® Network, Xbox® Live und Windows PC erhältlich. Das beeindruckende Kapitel der Assassin’s Creed-Saga spielt in der Zeit vor der Amerikanischen Revolution.

Der Launch-Trailer kann unter folgendem Link gefunden werden: http://www.youtube.com/watch?v=FNbTFZAEFpQ

Assassin’s Creed® Liberation HD wurde komplett überarbeitet und bietet ein umfassendes Spielerlebnis für nur 19,99€ mit hochauflösender Grafik, verbesserter Spielmechanik und neuen Missionen.
Als Aveline muss der Spieler seine Fähigkeiten, seinen Instinkt und seine Waffen – darunter eine Machete, ein Giftpfeil-Blasrohr, eine Peitsche sowie Duellier-Pistolen – nutzen, um seine Feinde zu jagen. Er erlebt eine unvergessliche Reise, die ihn zu den belebten Straßen von New Orleans, den von Voodoo-Geistern heimgesuchten Sümpfen und uralten Mayaruinen führt.
Mehr Informationen zu Assassin’s Creed® Liberation HD gibt es unter : 

Quelle : Ubisoft
Vollständiger Artikel

Sleeping Dogs (Xbox 360) [★ Empfehlung ★] Spieletest Nr.#157



Spieletest Nr.#157

Sleeping Dogs (Xbox 360)

Die Gesamtspielzeit beläuft sich auf etwa 30-35 Spielstunden.

Sleeping Dogs ist ein Open-World Action-Adventure.
-Akrobatische Verfolgungsjagden, Prügeleien und gelegentliche Schießereien!
-Verschiedene Nebenmissionen sorgen für Abwechslung.
-Interessante und gut designete Charaktere.





Wei Shen, ein chinesisch-amerikanischer Polizist, erhält vom britischen Kommissar Thomas Pendrew den Auftrag, als verdeckter Ermittler die berüchtigte Triaden-Organisation "Sun On Yee" zu infiltrieren. Als Shen bei einem Drogendeal verhaftet wird, trifft er während seines Gefängnisaufenthaltes einen alten Bekannten, welcher ihn bei einem Leutnant der Sun On Yee vorstellt. Wei Shen begibt sich in ein altbekanntes Gebiet und beschreitet erneut den Pfad eines Kriminellen.

Sleeping Dogs - Grand Theft Auto in Hongkong?
-Verschiedene Angriffskombinationen, welche freigeschaltet werden können.
-Upgrade System durch Ruf-Anzeigen (Triaden, Cop und Ansehen).
-Stelle neue Rekorde auf (Social Challenges gegen Freunde!)

Das Fazit zu Sleeping Dogs (Xbox 360)
Besonders die detailierten Charaktere überzeugen (links Wei Shen).
In Hongkong gilt es neben den Triaden- und Copmissionen, ebenso zufällige Events und Nebenmissionen zu erledigen.
Ihr findet Euch oftmals alleine im Kampf gegen eine Überzahl von Feinden. Hier gilt es stets zu kontern...
...oder Feinde zu greifen und die Umgebung zu nutzen!
In einigen Missionen bekommt Ihr Schusswaffen, welche Ihr sinnvoll einsetzen könnt (Reifen zerschießen setzt Eure Feinde schneller außer Gefecht).
Spielspaß : 8
-Ich war noch niemals in Hongkong!
Die Spielewelt von Sleeping Dogs erscheint im Gesamteindruck recht groß. Besonders durch die vielen Gassen und Seitenstraßen, in denen es stets versteckte Koffer, Schreine oder andere Dinge zu entdecken gibt, wird die Erkundung von Hongkong zu einer längerfristigen Reise. 

-Zen und die Kunst der Prügel.
In Sleeping Dogs werdet Ihr selten den Einsatz von Schusswaffen benötigen.
Zwar nutzen einige Feinde während der späteren Missionen Pistolen oder Maschinenpistolen, weshalb Ihr Euch entscheiden könnt ebenso zurückzuschießen.
Ihr könnt Euch aber ebenso die vielen Deckungen zu Nutze machen und Euren Feinden die Schusswaffen abnehmen, sowie kontern, indem Ihr diese damit erschießt oder in gewohnter Manier Schläge und Tritte austeilt.

-Zwischen Cop und Triadenmitglied...
Als undercover Polizist müsst Ihr während der Missionen versuchen die Unschuldigen und den Sachschaden gering zu halten, da dies Abzüge auf Eure Wertung hat.
Als Triade dürft Ihr Eure Feinde verprügeln und möglichst viel Schaden anrichten.
Versucht Eure Feinde möglichst mit Umgebungsobjekten oder Kopfschüssen auszuschalten, da dies den höchsten Rufwert ermöglicht.
Zusätzlich sollte Kleidung mit Boni auf Triaden-EP angezogen werden.

-Jadestatuen und neue Angriffe!
Insgesamt finden sich zwölf seltene und besondere Jadestatuen. Einige davon lassen sich recht schnell zu Beginn des Spieles finden und zu dem rechtmäßigen Besitzer, einem Kampfschullehrer, bringen.
Dieser bringt Euch nützliche Schläge, sowie Tritte und Griffe bei, welche besonders in den häufigen Kämpfen von Vorteil werden.

-Koffer, Gesundheitsschreine und Kameras...
In Sleeping Dogs werdet Ihr neben vielen Koffern (Outfits und Geld), ebenso Gesundheitsschreine und Gebiete für Drogenrazzien finden.
Letzteres ist besonders zu Beginn empfehlenswert, da Ihr in kürzester Zeit Euer Cop-Ansehen erhöht und dafür recht gut bezahlt werdet.
Hierfür müsst Ihr die Schläger in dem Gebiet ausschalten und anschließend die Kameras hacken, welche Ihr in Eurem Apartment zum Überwachen und Zugriff nutzen könnt.

-Ich habe nichts zum anziehen...
Ob Brillen, Hüte, Shirts, Hosen oder Schuhe!
Es gibt unzählige Kleidungsstücke, welche Ihr durch die jeweiligen Rufwerte oder Koffer bekommt, ebenso in den vielen Geschäften erwerben könnt.
Einige Kleidungsstücke beinhalten EP- oder Schadensboni, sowie Rabatte auf den Autokauf.

-Social Challenge. Ich überbiete Dich!
Während Eurer Erkundungen, werdet Ihr vor der Polizei fliehen, dabei Autos rammen und Parkuhren überfahren, weshalb Ihr währenddessen bereits einige Rekorde aufstellen könnt.
Sobald Euer Rekord aufgestellt wurde, wird dieser gespeichert und bei jedem Eurer Freunde und dem Versuch diesen zu brechen, als Vorgabe angezeigt.
Euch stehen dabei unzählige Möglichkeiten zur Auswahl (Sprünge, Unfallfrei fahren, Sprungkick, Kopfschuss-Reihe uvw.) und somit jede Menge Herausforderungen.

Design und Gameplay : 8-9
-Willkommen in Hongkong!
Grafisch überzeugt Sleeping Dogs mit gut designten und verschiedenen Gebieten in ganz Hongkong.
Hongkong zeigt während des Tages, aber auch bei Nacht die schönen Seiten.
Mit vielen Lichtern und Glanzeffekten wirkt die Stadt direkt einladend. 
Ebenso besonders positiv auffallend sind die detaillierten Charaktere.

-Do you speak english?!
In Sleeping Dogs wird ausschließlich Englisch oder teilweise Kantonesisch gesprochen, dennoch stets durch deutsche Untertitel begleitet. 

-Ich fahre die ganze Nacht!
Im Gesamteindruck überzeugt die Steuerung durch präzise und einfache Manöver, wie auch bei den Fahrzeugen.
Das Fahrverhalten erscheint nicht real, erfordert ebenso wenig Übung und sorgt somit für jeden einen einfachen Einstieg in das Spiel.

-Prügel einstecken oder austeilen...
Zu Beginn werdet Ihr besondere Schwierigkeiten mit den beleibten Feinden haben, da diese Griffe und starke Angriffe nutzen.
Oftmals werden somit viele der Kämpfe schnell zum Spielende führen, weshalb sich das nutzen eines Fahrzeuges empfiehlt.
Mit diesem könnt Ihr recht bequem einen Teil der Gruppen überfahren und somit ausschalten, ehe Ihr Euch in das Kampfgeschehen stürzt.

-Was läuft im Radio?
In Sleeping Dogs gibt es eine handvoll Radiosender, in denen teilweise einheimische Musik, oder westliche Lieder gespielt werden.
Neben Beethoven (Für Elise), Breton (Edward The Confessor), Queen (Dragon Attack), werdet Ihr ebenso viele unbekannte Künstler und deren eigene Musikstücke vorfinden.
Insgesamt stehen Euch 10 Radiosender mit über 100 Liedern zur Auswahl.



Sleeping Dogs überzeugt mit vielen Details und einer lebhaften Welt, in denen kriminelle Banden die Straßen übernommen haben. Ihr seit ein Teil einer Organisation, ebenso verantwortlich die Unschuldigen zu beschützen.
Wofür entscheidet Ihr Euch? Eine klare Empfehlung!
________________________________________________________________________
Nun zu euch :
- Wie viele Punkte (1 =Sehr Schlecht - 20=Sehr gut) würdet Ihr dem Spiel geben?
- Einfach einen Kommentar mit Kritikpunkten schreiben (Positiv oder Negativ), ich bin gespannt was Ihr zu sagen habt.
Vollständiger Artikel