3. Januar 2014

Gaming for Charity

Gaming for Charity

Hallo zusammen liebe Zocker/innen und Gemeinde!

Ich möchte Euch an einem lang gehegten Gedanken teilhaben lassen.

Da ich nun seit beinahe einem Jahr für Euch unentwegt Spiele teste (mit jeder Menge Spaß wohl gemerkt!) und anschließend rezensiere, habe ich nun vor mit dem SpieleTester etwas wahrlich großartiges zu schaffen!

Gemeinsam mit Eurer Hilfe, würde ich gerne einige Einrichtungen unterstützen.
Zu Beginn eine lokale Einrichtung, hier in meiner Stadt. 
Sobald Ihr weiterhin mithelft, folgen überregionale und deutschlandweite Einrichtungen.
  • Zu der Einrichtung: Es handelt sich um ein Tierheim, welches seit vielen Jahren verwahrloste, oder streunende Tiere bei sich aufnimmt und diese liebevoll pflegt und an geeignete Familien weitervermittelt. Diese Mitarbeiter arbeiten ehrenamtlich und sind auf Spenden angewiesen, um die medizinische, sowie generelle Versorgung der Tiere zu gewährleisten.

Wieso ein Tierheim?
In meiner Kindheit und Jugend haben meine Familie und ich, 3 Tieren aus diesem Tierheim bei uns ein Zuhause gegeben und einen treuen Hund direkt von der Straße aufgenommen, welcher 12 Jahre stets ein großartiger Begleiter war.

Ich möchte diese Einrichtung weiterhin unterstützen! -(Mit einer Spende von 250€)-

Da man mit wenig bereits vieles erreichen kann, verbreitet dieses Projekt und helft mit!

Die gesammelten Spenden gehen direkt an die jeweilige Einrichtung und werden stets mit einer Spendenbescheinigung belegt, welche anschließend für jeden von Euch einzusehen ist.

Um das Projekt für jeden sichtbar zu machen, dürft Ihr Euch gerne das folgende Logo herunterladen und zusammen diesen Link (http://www.derspieletester.de/p/gaming-for-charity.html) auf Eurer Homepage und anderen Seiten einbinden.



  • Partnerschaften: Firmen, Geschäfte oder Privatpersonen können sich als Partner eintragen lassen und werden namentlich erwähnt, ebenso auf Wunsch verlinkt (z.B. Homepage).

Für alle anderen fleißigen Spender findet sich ebenfalls ein Platz.

  • Auf Wunsch werden der Name (vollständig oder abgekürzt) und die gespendete Summe in Form einer Liste veröffentlicht.

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Hier geht es zur Übersichtsseite mit jeglichen Informationen, sowie aktuellen Partnerschaften und Spendern.

Kommentare :

  1. Klingt sehr interessant. Ich werde in sehr naher Zukunft auch etwas spenden und hoffe auch andere dazu animieren zu können. Ich finde es stark von dir, dass du dich so einer Sache annimmst. Respekt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank.
      Das ist ein Thema was mir persönlich schon lange stets wichtig erschien.
      Ebenso bedanke ich mich für dein Vorhaben zu spenden! Vielen Dank dafür.

      Löschen
  2. Ich find's super, dass du dich da ambitioniert und motiviert dem Spendenaufruf annimmst und neben der Gamingaktivitäten auch ein Herz für Tiere zeigst. Weiter so! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich wirklich :-)
      Ich hoffe das viele mitmachen und sich ebenso dafür einsetzen.

      Löschen

Hat Dir der Artikel gefallen? Lass es mich wissen und gib deine persönliche Punktezahl ab.
-Folge mir einfach und verpasse so keine neuen Posts-