1. März 2014

Castlevania : Lords of Shadow 2 (Pc) [★ Empfehlung ★] Spieletest Nr.#171



Spieletest Nr.#171

Castlevania : Lords of Shadow 2 (Pc)

Die Gesamtspielzeit beläuft sich auf 17 Spielstunden.

Castlevania : Lords of Shadow 2 ist ein Action-Adventure.
-Eine große und offene Spielewelt mit jeder Menge Geheimnisse, welche es zu entdecken gilt.
-Die epische Geschichte setzt nahtlos an die Geschehnisse von Mirror of Fate und Lords of Shadow an und führt diese zu einem großartigen Finale.
-Unterschiedliche Fähigkeiten und Talente ermöglichen ein dynamisches und schnelles Kampfsystem.


Nach Hunderten Jahren des Schlafes, erwacht Dracula (Gabriel Belmont) und findet sich in der Modernen Gegenwart wieder. Geschwächt und mit wenigen Erinnerungen an sein früheres Leben, begibt sich Dracula auf die Suche nach Antworten und versucht die Wiederkehr von Satan, dessen Ankunft unmittelbar bevorsteht, zu verhindern.
Dracula muss sich dafür mit seinem damaligen Feind Zobek zusammenschließen und die Menschheit erneut vor dem völligen Chaos retten...wäre da nicht die Dunkelheit, welche Dracula um jeden Preis halten will.

Castlevania : Lords of Shadow 2 - Draculas Schloss wendet sich gegen Euch!
-Der Soundtrack untermalt mit großartigen Musikstücken passend die jeweiligen Situationen (Kämpfe, Erkundungen, Zwischensequenzen).
-Teilweise fordernde Kämpfe, mit unterschiedlichen Feinden, samt Angriffsmuster.
-Drei verschiedene Waffen (Chaosklauen, Schattenpeitsche, Leere Schwert) mit zusätzlichen Fähigkeiten und Angriffskombos.

Das Fazit zu Castlevania : Lords of Shadow 2 (Pc)
Blut ist alles!
Alucard tritt seinem Vater Dracula entgegen (Trevor und Gabriel Belmont).
Als Dracula durchquert Ihr finstere Orte. 
Medusa wendet sich gegen Ihren einstigen Fürsten.
Als Ratte verwandelt könnt Ihr Euch an Wachposten vorbeischleichen, oder Orte erreichen, für welche sich die Größe besonders eignet.
Dracula muss sich seinen bekannten Feinden der Vergangenheit stellen.
Besonders die Außenareale des Schlosses überzeugen durch großartige Schauplätze.
Der Bruder von Pan (rechts) heißt Dracula nicht willkommen.
Kurz vor dem Thronsaal. Draculas Schloss erstrahlt Nachts in vollem Glanz!
Spielspaß : 8
-Dracula, eine tragische Figur.
Während Eurer Reise durchlebt Ihr einige Fragmente der Vergangenheit und müsst oftmals mit ansehen, welchen Wandel Gabriel Belmont durchleben musste.
So glänzt Castlevania : Lords of Shadow 2 erneut, mit der Darstellung des einstigen Helden und zeigt diesmal die Schattenseiten.
So werdet Ihr dessen Beweggründe und Motive, sowie einige Handlungen entdecken, welche eine andere Seite des gefürchteten Vampires aufzeigen.
Besonders die Liebe zu seiner Frau und dessen gemeinsamen Sohn Trevor, wurde passend in den Verlauf der gesamten Geschichte eingebaut und lässt dem von Hass zerstörten Charakter in ein neues Licht rücken.  

-Zwischen Geheimnisse, Erkunden und anderen Dingen.
Der Fokus von Castlevania : Lords of Shadow 2 liegt im Erkunden der jeweiligen Gebiete und deren Abschnitte.
So könnt Ihr von Beginn an direkt die wichtigen Lebenssteine sammeln, oder Objekte ausmachen, welche Ihr zu einem späteren Zeitpunkt erreichen könnt.
Im späteren Verlauf, werdet Ihr ebenso an zusätzliche Chaossteine, sowie Leeresteine für Eure Nebenwaffen in den verschiedenen Gebieten und Fundorten gelangen, sofern Ihr kleinere Rätsel oder Umwege nehmt.
Teilweise sind diese aber erst durch Erhalt von Fähigkeiten (Nebelform, Dämonenschwingen) erreichbar.
Ihr habt ebenso die Möglichkeit insgesamt alle vierhundert Bilder zu sammeln, oder Upgrades für Relikte, welche Euch im späteren Kampf nützlich erscheinen werden.

-Wer versteckt sich in der Dunkelheit...
Als Ratte verwandelt, müsst Ihr durch enge Schächte oder Tunnel krabbeln und gelegentlich unpassierbare Pfade umgehen.
Ebenso könnt Ihr Wachen übernehmen und mit deren Körper Scanner aktivieren und so wichtige Türen öffnen.
Einige Rätsel erfordern mitunter ein genaues Timing, wobei dies im Gesamten lediglich eine kurze Abwechslung zu den Klettereinlagen und Kämpfen bietet.
Die Passagen sind zwar kurzweilig, dafür aber mit einigen guten Ideen eingefügt. 

-Die Fähigkeiten und Upgrades für Waffen.
Um an alle Fähigkeiten und Upgrades für Eure Waffen zu gelangen (Chaoskrallen, Schattenpeitsche und Leere Schwert), müsst Ihr über einhunderttausend Erfahrungspunkte sammeln, welche Ihr im Großteil Eurer Kämpfe, sowie in zerstörbaren Umgebungsobjekten erlangen könnt.
In den zerstörbaren Objekten befinden sich ebenso einige Bilder, weswegen sich die Untersuchung der Gebiete doppelt auszahlt.

-Beherrschungslevel
Wenn Ihr die jeweiligen Fähigkeiten für Eure Waffen kauft, könnt Ihr diese durch Benutzung auf einhundert Prozent steigern, welche anschließend in den Beherrschungslevel Eurer Waffe einfließen können.
Jede Waffe kann bis auf Level drei gesteigert und so das gesamte Potenzial freigelegt werden, welches sich in der Stärke widerspiegelt.

-Der Kampf : Zwischen Frust und Spaß
Ausweichen und im korrekten Moment kontern, das ist das Kernelement des Kampfsystems von Castlevania : Lords of Shadow 2.
Jeder Feind zeigt seine unterschiedlichen Angriffsmuster.
So verfügt jedes Monster zwischen einfachen blockbaren und stets angekündigten nicht blockbaren Attacken.
Dies geschieht zum Teil in einer Kette von Angriffen, welche Eure volle Aufmerksamkeit benötigen.
Ihr könnt dem Großteil der Angriffe ausweichen und recht gut kontern, ebenso bietet sich die spätere Nebelform äußerst geeignet für den Kampf an.
So könnt Ihr besonders bei Endbossen diese Fähigkeit nutzen, da diese bedeutend häufiger nicht blockbare Angriffe einsetzen.
In Kombination mit dem Leere Schwert könnt Ihr Euch heilen (auf höheren Schwierigkeitsgraden unerlässlich), ebenso mit zusätzlichen Heiltränken und der Fähigkeit, Euren Feinden das Blut auszusaugen.
Im Gesamteindruckt erscheint der Einstieg für Anfänger als recht schwierig gestaltet und erfordert eine gewisse Einarbeitung in das gesamte Kampfgeschehen.

-Kleidos-Champion
Als zusätzliche Möglichkeit werden die Kleidos-Herausforderungen geboten, welche Ihr mit jeweils vier Nägeln freischalten und anschließend in der Stadt der Verdammten ausprobieren dürft.
Jede Herausforderung bietet seine eigenen vorgegebenen Aufgaben.
So dürft Ihr eine bestimmte Art von Waffe nicht nutzen, oder Eure Feinde in einem vorgegebenen Zeitlimit besiegen.
Die Schwierigkeit steigert sich von Saphir-Herausforderungen, Rubin-Herausforderungen, Amethyst-Herausforderungen und dem schwersten, den Smaragd-Herausforderungen.

Design und Gameplay : 10
-Draculas Schloss erwacht...
Besonders Optisch überzeugt Castlevania : Lords of Shadow 2 mit einer düsteren und stimmig abgestimmten Atmosphäre.
So werden Euch die Moderne Gegenwart mit Einflüssen des Schlosses präsentiert, ebenso das Schloss Draculas vor eintausend Jahren.
Eure Reise führt Euch ebenso in einen Forschungskomplex, welcher ebenso mit tollen Licht- und Schatteneffekten zu überzeugen weiß.
Im Gesamteindruck waren besonders die verschiedenen Außenareale überzeugend.
So klettert Ihr durch Stadtteile, an zerstörten Ruinen Eures Schlosses, oder in Lava gefüllten Gebieten umher.

-Gamepad vorhanden?
Leider lässt sich die angezeigte Taste nicht umstellen.
So werden des Öfteren Buttons des Xbox 360 Controllers, statt der belegten Tastaturtasten angezeigt.
Dies kann hin und wieder zu Verwirrung führen, welches zwar mit ein wenig Übung letztendlich dennoch einfach zu bedienen ist, aber mit dem dadurch unübersichtlich wirkenden Menü stets ein negativer Begleiter bleibt.

-Robert Carlyle alias Dracula
Der bekannte Schauspieler und Synchronsprecher Robert Carlyle leiht Dracula (Gabriel Belmont) erneut seine Stimme und setzt besonders während der Dialoge auf abgestimmte Betonungen, welche jede Zwischensequenz zu einem Filmreifen Ereignis werden lassen.
So kann der leicht britische Akzent, ebenso teilweise gereizten Stimmung bei Dracula überzeugen und verleiht der Figur einen besonderen und einzigartigen Charakter.

-Ein epischer Soundtrack!
Besonders der Soundtrack von Castlevania : Lords of Shadow 2 überzeugt in all seinen Facetten.
So werden bombastische Musikstücke während Eurer Bosskämpfe gespielt, welche die Situation in einen noch grandioseren Kampf verwandeln.
Ebenso spielen actionreiche, sowie ruhigere Melodien während der Erkundungen in und außerhalb des Schlosses, welche zusätzlich für Abwechslung sorgen.

-Prinz der Finsternis
Der Schwierigkeitsgrad reicht von Kreatur der Nacht (Normal) bis hin zu Prinz der Finsternis (Schwer).
Letzterer wird automatisch nach Abschluss der Geschichte mit dem Neuen Spiel + freigeschaltet und bietet eine zusätzliche Herausforderung.


Castlevania : Lords of Shadow 2 überzeugt besonders durch ein schnelles, dynamisches Kampfsystem mit unterschiedlichen Angriffskombinationen.
Zusätzlich dürft Ihr im gesamten Schloss und der Stadt außerhalb jede Menge Geheimnisse und Gegenstände entdecken.
Die Geschichte um den einstigen Ritter, welcher zur Geißel der Menschheit wurde, überzeugt und liefert jede Menge Unterhaltung.
Ein wirklich gelungenes Abenteuer mit einer gut durchdachten Geschichte, welche ein großartiges Ende liefert.
___________________________________________________________
Nun zu euch :
- Wie viele Punkte (1 =Sehr Schlecht - 20=Sehr gut) würdet Ihr dem Spiel geben?
- Einfach einen Kommentar mit Kritikpunkten schreiben (Positiv oder Negativ), ich bin gespannt was Ihr zu sagen habt.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Hat Dir der Artikel gefallen? Lass es mich wissen und gib deine persönliche Punktezahl ab.
-Folge mir einfach und verpasse so keine neuen Posts-