29. Juli 2014

METAL GEAR SOLID V: THE PHANTOM PAIN und PES 2015 auf der gamescom

KONAMI entfesselt Kojima Productions’ FOX Engine und zeigt
METAL GEAR SOLID V: THE PHANTOM PAIN und PES 2015
auf der gamescom

Konami Digital Entertainment B.V. nutzt die diesjährige gamescom, um Fortschritte und wichtige Neuerungen bei METAL GEAR SOLID V: THE PHANTOM PAIN und PES 2015 zu präsentieren.

Europas größte Spiele-Messe findet dieses Jahr vom 13. bis 17. August statt. Beide Titel werden in unterschiedlicher Form am KONAMI Stand in Halle 7.1 gezeigt und demonstrieren perfekt die Vielseitigkeit und Power von Kojima Productions’ FOX Engine. 
Zugleich bieten sie eine neue Erfahrung hinsichtlich der visuellen Qualität und Stärke, die der neuesten Konsolen-Generation innewohnt.

METAL GEAR SOLID V: THE PHANTOM PAIN folgt den Ereignissen des erst kürzlich veröffentlichten Prologs METAL GEAR SOLID V: GROUND ZEROES. 

Auf der gamescom erhalten Besucher einen Eindruck von der schieren Dimension und dem Anspruch des Titels. METAL GEAR SOLID V: THE PHANTOM PAIN fokussiert sich auf Snake, den Helden der Serie, der sich – von Rache getrieben – auf eine neue Mission begibt. 
Der neue Titel bietet riesige Open-World Areale mit einem verblüffenden Detail-Reichtum, welcher die wahre Stärke der FOX Engine zeigt. 
Diese Neuerungen sowie die Fähigkeiten der neuen Konsolen-Generation erlaubten es dem Schöpfer der Serie, Hideo Kojima, einen Titel mit Story und Umfang zu erschaffen, der ihm stets vorschwebte. 
KONAMI nutzt die gamescom, um neue Details zum bislang umfangreichsten und technisch ausgereiftesten Teil der METAL GEAR SOLID Reihe zu präsentieren.

METAL GEAR SOLID V: THE PHANTOM PAIN erscheint für PlayStation®4, Xbox One, PlayStation®3 und Xbox 360.


PES 2015 kreist um das Mantra „Der Platz ist unser“ und spiegelt damit die Fokussierung auf das Spielgeschehen auf dem Platz wider. 
PES 2015 bringt eine neue Ebene an visueller Qualität und spielerischen Verbesserungen wie etwa ein überarbeitetes Schuss- und Pass-System sowie eine neue Spieler-KI. 
PES 2015 bietet einen neuen Zugang zu Fußball: knackiger und direkter; schlichtweg die bislang beste Simulation von hochkarätigem Fußball. 
Die FOX Engine ermöglicht zudem Verbesserungen der grafischen Elemente, vom Aussehen der Spieler und deren Bewegungen bis hin zum realistischen Aussehen der Action auf dem Platz, den Zuschauern und Stadien. 
All das erweckt das Spiel zu unvergleichlichem Next Gen-Leben.

Dank der Ergänzung von „PES ID“ spielen Teams so, wie sie es auch im echten Leben tun; die Stars der Mannschaft sind eindeutig erkennbar über ihre Bewegungen und Aktionen. 
Gleichzeitig wurde die Individualität der Spieler dank flüssiger Animationen noch weiter verbessert. 
Das Ergebnis sind fließende und in Echtzeit berechnete Bewegungen, bei denen nicht nur die Position des Spielers, sondern auch der Ball und dessen Geschwindigkeit berücksichtigt werden.

PES 2015 erscheint im Herbst für PlayStation®4, Xbox One und weitere Formate. 
In Köln zeigt KONAMI nun erstmals vor großem Publikum eine spielbare Version von PES 2015 auf der neuesten Konsolengeneration und ermöglicht Besuchern, die vielen Verbesserungen persönlich zu erleben.

„Wir sind stolz, dass wir mit METAL GEAR SOLID V: THE PHANTOM PAIN und PES 2015 in diesem Jahr zwei unserer stärksten Marken auf Europas größter Games-Messe zeigen“, so Martin Schneider, General Manager von Konami Digital Entertainment B.V. „Beide Titel zeigen das Engagement und die Energie, mit der KONAMI bei den neuen Formaten tätig ist. 
Wir freuen uns darauf, diese wichtigen Titel mit einem so großen Publikum bei der wichtigsten europäischen Veranstaltung unserer Industrie teilen zu dürfen.“

Weitere Details und Line Up-Informationen werden in Kürze bekannt gegeben.

KONAMIs Stand findet sich in Halle 7.1, Stand A031.
Der Stand für Business-Partner und Presse findet sich in Halle 5.2, Stand A032.

Weitere Infos unter:
www.pes.konami.com
www.konami.jp/mgs5

Die gamescom findet zwischen dem 13. und 17. August in Köln statt.

Quelle : Konami Digital Entertainment GmbH

Kommentare :

  1. Bin auch schon total auf das neue MGS gespannt. Bin ein Riesen Fan. Zur Vorbereitung auf den neuen Teil schau ich mir im Moment auch alle Lets Plays zu den vorherigen Teilen an, um bestens in der Story zu stehen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Story an sich hat mich nie wirklich interessiert, wenn ich ehrlich bin.
      Teil 3 - Snake Eater war grandios, auch der Geschichte wegen (falls du den Teil noch nicht gespielt haben solltest...unbedingt nachholen!).
      Auf den neuen Teil bin ich ebenso gespannt und freue mich schon wahnsinnig :)

      Löschen

Hat Dir der Artikel gefallen? Lass es mich wissen und gib deine persönliche Punktezahl ab.
-Folge mir einfach und verpasse so keine neuen Posts-