13. Oktober 2014

Soul Sacrifice Delta (PS Vita) [★ Empfehlung ★] Spieletest Nr.#233



Spieletest Nr.#233


Soul Sacrifice Delta (PS Vita)

Die bisherige Gesamtspielzeit beläuft sich auf etwa 35-40 Spielstunden.


Soul Sacrifice Delta ist ein Action-Adventure.

-Viele verschiedene Missionen, welche mit eigens erstellbaren Pakt-Missionen für zusätzliche Abwechslung sorgen.
-Intensive und fordernde Kämpfe mit gut designten Bossgegnern.
-Entscheidungsfreiheit zwischen der Opferung oder Rettung der Monster.




Als unschuldiger Mitstreiter werdet Ihr von einem mächtigen Zauberer namens Magusar gefangen und versklavt, welcher Euch opfern will, um so die Unsterblichkeit zu erlangen.

Kurz bevor Ihr Eurem Schicksal entgegentreten sollt, erscheint ein geheimnisvolles Buch mit dem Namen Librom, eine Zusammenstellung aus vergangenen Kämpfen zwischen Monstern und mächtigen Zauberern.
Um Magusar zu bekämpfen, erlebt Ihr die vergangenen Geschichten nach, welche als Phantom Quests bekannt sind und könnt so womöglich Euer Schicksal bestimmen.

Soul Sacrifice Delta - Erlösung oder Opferung? Für welche Seite entscheidet Ihr Euch?
-Drei unterschiedliche Orden (Sanctuarium, Grim und Avolon), welche verschiedene Boni Eurer Arme bewirken können (erhöhte Lebensenergie, Angriffskraft usw.).
-Die verschiedenen Pakt-Missionen können im Kooperativ-Modus bewältigt werden. 
-Verschiedene Outfits, Accessoires, Zauber, Siegel um Euren Charakter individuell anzupassen.

Das Fazit zu Soul Sacrifice Delta (PS Vita)

Rüstet Euch für den Kampf gegen die Monster.
Euch stehen jede Menge Opfergaben (Zauber) zur Auswahl im Kampf gegen Eure Feinde.
Mit den Siegeln könnt Ihr Euren Arm verstärken.
Schwarze Rituale helfen Euch im Kampf, sobald Ihr über wenig Lebensenergie verfügt.
Die Gebiete wirken optisch positiv ansprechend, ebenso detailreich.
Monster können geopfert oder gerettet werden...
Erlösung oder Opferung? Für welche Seite entscheidet Ihr Euch?
Euch stehen verschiedene Begleiter zur Auswahl, wovon Ihr jeweils zwei mitnehmen könnt.
Soul Sacrifice Delta bietet abwechslungsreiche Bossgegner.
Im Kampf gegen Zerberus müsst Ihr stets in Bewegung bleiben. 

Spielspaß : 8-9

-Die Wahl zwischen Erlösung und Opferung
In Soul Sacrifice Delta könnt Ihr den Großteil der Monster erlösen oder opfern, um so die Macht Eurer Arme zu verstärken.
So könnt Ihr den Göttlichen Arm des Sanctuarium Orden verbessern, welcher eine erhöhte Lebensenergie, Verteidigung, sowie erhöhte Lebensregeneration bietet.
Der dunkle Arm des Avalon Orden erhöht hingegen ausschließlich den Angriffswert Eurer Magie.
Soul Sacrifice Delta bietet einen weiteren Orden, den Grim Orden, welcher die Neutralität darstellt und so die Balance zwischen dem Göttlichen, sowie Dunklen Arm bietet.  

-Füllt Euer Zauberbuch

Soul Sacrifice Delta bietet eine große Auswahl an Zaubern, welche von Blutmagie, Elementzauber (Blitz, Feuer, Erde und Gift), ebenso Siegel zum Verstärken der jeweiligen Zauber reicht.
So könnt Ihr Euch mit einigen Zaubern in einen Steinfels, Lavafels, Riesenmoloch und andere Monster verwandeln (Morph), ebenso Zielsuchende Zauber, Heil- und Buffzauber, welche Euch im Kampf verstärken und unterstützen können.
Durch das Erreichen des höchsten Ranges in den verschiedenen Missionen, sowie das Zerstören der Schwachpunkte von Bossgegnern (verfluchte Teile) könnt Ihr so mächtige Zauber erlangen.

-Der Ruf Eures Ordens

Wenn Ihr oftmals Online spielt, sowie verschiedene Bossgegner bezwingt, erhaltet Ihr BP (Battlepoints), welche im Basar bei Eurem ausgewählten Orden eingezahlt und so für einen Rangaufstieg sorgen können.
Dieser bringt Euch einen speziellen anzeigbaren Titel, oder Zauber und andere nützliche Objekte (Gerüchte usw.).
Mit der Online-Funktion kann Euer ausgewählter Orden auf der Weltrangliste auf den ersten Platz befördert werden, worunter die fleißigsten Spieler mit seltenen und äußerst mächtigen Zaubern und Siegeln belohnt werden können.

-Es gibt eine Quest für Euch!

Neben der Hauptstory könnt Ihr zusätzliche Missionen für die jeweiligen Orden (Grim, Avalon, Sanctuarium), sowie Unmengen an Pakt-Missionen erledigen.
Durch das Abschließen der jeweiligen Quests, schaltet Ihr neue Zauber, Siegel zum Verstärken der Zauber, sowie Gewänder (Oberteile, Unterteile und Accessoires) frei, welche lediglich optische Veränderungen bringen. 
Mit einer zusätzlichen Funktion könnt Ihr eigene Pakt-Missionen erstellen, welche man zusammen im Online Kooperativ-Modus bewältigen kann.
So könnt Ihr besondere Outfits (Accessoires) freischalten, welche sich in der Farbe unterscheiden und bei keinem Händler erworben werden können.

-Zusammen ist vieles leichter...
Im Kooperativ-Modus könnt Ihr verschiedene Missionen, sowie eigenen erstellten Quests zusammen mit weiteren Mitspielern spielen und so die Bosskämpfe meistern, welche oftmals fordernd werden können.
So lassen sich zudem verschiedene Aufgaben auf höheren Schwierigkeitsgraden bewältigen, welche zum Großteil alleine bewältigt werden, aber so deutlich niedrigere Endzeiten bedeuten können.

Design und Gameplay : 8-9

-Grafisch eine Wucht
Soul Sacrifice Delta bietet eine äußerst gelungene Spielewelt, mit großen und abwechslungsreichen Gebieten, welche von Wüsten-, Unterwelt-, Lava- sowie Eisbedeckten Arealen reichen.
Besonders positiv fallen hierbei Licht- und Zaubereffekte auf, welche besonders in den intensiven Kämpfen für eine magische Atmosphäre sorgen.
Die Charaktere und deren äußerst liebevoll abgestimmten Details der Outfits sorgen zusätzlich für einen optischen Hingucker und wissen so zu überzeugen.

-Entweder ganz oder gar nicht!
Der Schwierigkeitsgrad von Soul Sacrifice Delta reicht von leicht bis schwer, wobei sich diese besonders bei den verschiedenen Bossgegnern bemerkbar machen.
So könnt Ihr sämtliche Missionen im Schwierigkeitsgrad variieren und so Eure Fähigkeiten unter Beweis stellen.
Dennoch lassen sich der Großteil der Missionen auf dem höchsten Schwierigkeits im Alleingang bewältigen (vorausgesetzt mächtige Zauber wurden ausgerüstet) , welche dennoch eine gehobene Herausforderung bieten.

-Erzähl mir eine Geschichte

Die Synchronisation (englische Sprachausgabe) erscheint durchweg gelungen und wird mit deutschen Untertiteln begleitet.
So erzählt Euch das magische Lexikon Librom den Großteil der Geschichte, ebenso hinterlässt dieser zynische Bemerkungen, welche für eine gelungene Unterhaltung sorgen.

-Der Touchscreen als Waffe
Die Steuerung von Soul Sacrifice Delta erscheint für Anfänger etwas gewöhnungsbedürftig, was nicht zuletzt an den schnellen und fordernden Kämpfen liegen kann.
Jedoch lassen sich Angriffe und die Bewegungen, samt Menüführung recht schnell und präzise bedienen, wodurch die Steuerung nach einer kurzen Einarbeitung gut funktioniert.



Soul Sacrifice Delta bietet ein gelungenes Action-Adventure mit tollen Schauplätzen, packenden und dynamischen Kämpfen, welche stets für Abwechslung sorgen und einer großen Auswahl an Missionen.
Mit der Möglichkeit im Kooperativ-Modus erhält der Titel eine zusätzliche Motivation, um weitere Spielstunden zu investieren.
___________________________________________________________
Nun zu euch :
- Wie viele Punkte (1 =Sehr Schlecht - 20=Sehr gut) würdet Ihr dem Spiel geben?
- Einfach einen Kommentar mit Kritikpunkten schreiben (Positiv oder Negativ), ich bin gespannt was Ihr zu sagen habt.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Hat Dir der Artikel gefallen? Lass es mich wissen und gib deine persönliche Punktezahl ab.
-Folge mir einfach und verpasse so keine neuen Posts-