16. Dezember 2014

Shadowrun Returns (Pc) Spieletest Nr.#246

Spieletest Nr.#246

Shadowrun Returns (Pc)

Die bisherige Gesamtspielzeit beläuft sich auf etwa 7-8 Spielstunden.


Shadowrun Returns ist ein Rollenspiel.

-Verschiedene Klassen, mit unterschiedlichen Fähigkeiten (Decker, Magier, Samurai, Schamane usw.). 
-Abwechslungsreiche Dialoge mit verschiedenen Auswahlmöglichkeiten (Charisma, Stärke, Intelligenz-Antworten).
-Recht dynamische Gefechte, welche bereits auf dem mittleren Schwierigkeitsgrad für eine Herausforderung sorgen.


Nachdem Ihr die Nachricht Eures alten Freundes Sam erhaltet, sollte ihm etwas zustoßen, macht Ihr Euch auf den Weg, um den Tod an Sam aufzuklären.
Während der Untersuchungen deckt Ihr Verbindungen zu weiteren Mordserien, welche scheinbar im Zusammenhang mit Sam, seiner Schwester und einer mysteriösen Sekte stehen.
Nun liegt es an Euch, durch die dunklen Gassen der Stadt zu wandern und Euch zu entscheiden, wie Ihr den Komplott aufdeckt.

Shadowrun Returns - Unterwegs mit den Runner auf Beutezug!

-Das Level Up-System bietet eine gelungene Auswahl, mit individuellen Verbesserungen (Fernkampf, Hacking, Drohnensteuerung, Stärke, Intelligenz usw.).
-Recht kurze Level, welche kaum Möglichkeiten zum Erkunden bieten.
-Das Matrix-System bietet einige Hackmöglichkeiten, in denen Ihr während des Kampfes Informationen bergt, oder verschlossenen Türen öffnet.

Das Fazit zu Shadowrun Returns (Pc)

Verteilt die Karma Punkte auf die verschiedenen Attribute, um Euren Charakter zu individualisieren.
Im geheimen Unterschlupf könnt Ihr neue Ausrüstung erwerben.
Lasst Euch Cyber-Implantate einbauen, um zusätzliche Attributspunkte zu erlangen.
Oftmals müsst Ihr Dialoge führen oder Objekte einsetzen, um Eure Ziele zu erreichen.
Könnt Ihr die Mordserie aufklären?
In Shadowrun Returns tragt Ihr rundenbasierte Gefechte aus.
Für die verschiedenen Runs könnt Ihr zusätzliche Runner anheuern.
Als Decker könnt Ihr Drohnen befehligen, welche für Euch im Kampf agieren.
Im Matrix-System müsst Ihr Euch gegen feindliche Hacker oder deren Programme zur Wehr setzen.
Ob Banditen, Mutanten oder Sicherheitspersonal - als Runner kämpft Ihr gegen verschiedene Feinde.

Spielspaß : 6-7

-Ein wenig Abwechslung reinbringen...
In Shadowrun Returns stehen Euch verschiedene Haupt- und Nebenmissionen zur Verfügung, welche oftmals durch Dialogoptionen zu neuen Aufgaben führen können.
So könnt Ihr während eines Gesprächs die Möglichkeit anbieten, abseits der Hauptgeschichte, kleine Gefälligkeiten für die unterschiedlichen Personen abzuschließen.

Als Belohnung winken zum Teil Shadowhelix (Währung), ebenso zusätzliche Karmapunkte, welche Ihr zum Verbessern Eurer Fähigkeiten benötigt.

-Ich brauche einen Runner

Um Eure aktuellen Missionen, die sogenannten Runs, effektiv abschließen zu können, solltet Ihr in dem Unterschlupf Eure Kontaktperson für Runner ansprechen, welcher Euch eine große Auswahl mit den unterschiedlichen Klassen, samt Ausrüstung und Fähigkeiten anbieten kann.
Je nachdem wie gut die vorhandenen Fähigkeiten erscheinen, desto teurer wird die anschließende Gebühr, um diese für den Auftrag anzuheuern.
Insgesamt könnt Ihr drei weitere Mitstreiter anwerben, welche Euch während der Missionen begleiten und unterstützen.
Mit der Auswahl der verschiedenen Klassen, könnt Ihr zudem Eure eigenen Schwächen ausgleichen (Fernkampf, Nahkämpfer usw.).

-Welche Klasse ist am effektivsten?

In Shadowrun Returns könnt Ihr eine der verschiedenen Klassen wählen, welche von dem Schamanen (Geister beschwören), Decker (Drohnen), Samurai (Nahkämpfer) oder Magier (Fernkämpfer), bis hin zu weiteren reicht.
Jede dieser Klassen bietet eigene Fähigkeiten, Spezialisierungen, ebenso Attribute, welche für den Kampf entscheidend sein können.
Ihr könnt Eure verdienten Karma Punkte ebenso in verschiedene Fähigkeiten investieren, wodurch eine gemischte Rasse entstehen kann.


-Ein wenig Karma verdienen

Sobald Ihr die verschiedenen Haupt- und Nebenmissionen in Shadowrun Returns abschließt, ebenso erfolgreich Dialogoptionen anwendet, könnt Ihr Euch die wichtigen Karmapunkte verdienen, welche für die jeweiligen Attribute und Fähigkeiten verwendet werden können.
Hierbei könnt Ihr die zuvor verdienten Karmapunkte in die Hauptattribute, wie Stärke, Intelligenz, Ausweichen usw. investieren, ebenso den Umgang mit Schusswaffen, Zauber oder Hacking meistern, welche gelegentlich für einige Missionen benötigt werden.

-Neue Ausrüstung im Angebot?
In Shadowrun Returns könnt Ihr bei den Händlern im Unterschlupf neue Rüstungen, Schusswaffen, Zauber, Cyber Upgrades und andere nützliche Dinge erwerben, um Euch so für die nächsten Gefechte vorzubereiten.
Während Ihr als Magier die Nutzung von Cyberimplantaten vermeiden solltet, da diese die magischen Fähigkeiten reduzieren, solltet Ihr diese als Nahkämpfer oder Hacker nutzen, um so zusätzliche Attributspunkte zu erlangen (Stärke, Intelligenz, Ausweichen, höhere Lebensenergie usw.).

-Willkommen in der Matrix

Während Eurer Gefechte müsst Ihr gelegentlich in Sicherheitssysteme eindringen, welche neben Schutzprogrammen, ebenso feindliche Hacker bereithalten.
So wechselt das Kampfgeschehen zwischen der Matrix und der realen Welt, in der Ihr Euren Hacker vor feindlichem Beschuss beschützen müsst.
Während Ihr in der Matrix nach Knotenpunkten und anderen nützlichen Informationen sucht, müsst Ihr Euch darin gegen Schutzprogramme und andere Hacker zur Wehr setzen.

Design und Gameplay : 6-7

-Die dunklen Schatten
Die verschiedenen Areale und Gebiete wirken allesamt recht abwechslungsreich, aber leider viel zu klein gestaltet.
Besonders der Erkundungsaspekt erscheint zu kurz geraten, was sich in dem linearen Aufbau der Gebiete und der stark reduzierten Fläche bemerkbar macht.
Dennoch überzeugen die recht stimmungsvollen Areale passend zu den Dialogen und den jeweiligen Situationen.

-Die Cyberpunks sind los

Musikalisch bietet Euch Shadowrun Returns einige gute Melodien, welche besonders während der Gefechte und den Dialogen stimmig wirken.
Leider fehlt dem Titel ansonsten eine präsente Geräuschkulisse, welche durch die fehlende Synchronisation ebenfalls getrübt wirkt.

-Ein wenig still in den dunklen Gassen...

Leider wird Euch keinerlei Synchronisation geboten, was sich besonders in den Dialogen negativ bemerkbar macht.
Zwar werden sämtliche Dialoge durch kleinere Informationen und Details emotionsvoll gestaltet, dennoch wirkt die Spielewelt durch die fehlende Geräuschkulisse steril und recht einsam.

-Wie schwer kann das schon werden?
Die Schwierigkeitsgrade in Shadowrun Returns reichen von leicht bis schwer und zeigen sich bereits auf dem mittleren Schwierigkeitsgrad mit gelegentlichen Herausforderungen während der Gefechte.
Die Gefechte sind rundenbasiert und erfordern selten eine besondere Strategie, vielmehr eine passende Ausrüstung und die abgestimmte Mischung der verschiedenen Klassen (Runner). 

-Zwei Felder vorwärts und Deckung nehmen...
Das Kampfgeschehen steuert sich über ein Rasterfeld, welches mit Euren vorhandenen Abilitypoints (mögliche Züge) berechnet werden.
So wirkt sich durch eine bestimmte Reichweite (zu nah oder weit entfernt), der Blickwinkel hinter oder vor Objekten, ebenso den zuvor verteilten Karmapunkten der verschiedenen Fähigkeiten, auf die Trefferchance Eurer Angriffe positiv oder negativ aus.


Shadowrun Returns bietet Euch einen gut durchdachten Plot, mit gelungenen Wendungen.

Leider bietet die recht klein gehaltene Spielewelt und deren Level kaum Möglichkeiten zum Erkunden, wodurch Ihr stets gezwungen seid, in der Hauptgeschichte voranzuschreiten.
Für rundenbasierte Rollenspiel Fans sollte Shadowrun Returns dennoch einen Blick wert sein.
___________________________________________________________
Nun zu euch :
- Wie viele Punkte (1 =Sehr Schlecht - 20=Sehr gut) würdet Ihr dem Spiel geben?
- Einfach einen Kommentar mit Kritikpunkten schreiben (Positiv oder Negativ), ich bin gespannt was Ihr zu sagen habt.

Kommentare :

  1. Klingt sehr intressant, besonders die rundenbasierten Kämpfe ala Fallout oder Incubation...
    Aber was mich jetzt doch sehr interessiert - basiert das Spiel im allgemeinen auf der Buchreihe "Shadowrunner"?
    (die mag ich nämlich total ^^ zumindest sprechen die Charaktere dafür)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kann ich dir ehrlich gesagt nicht genau sagen.
      Ich weiß aber, dass es ein Kickstarter Projekt war, quasi ein Fan-Spiel, weswegen ich vermute, dass es stark an die Romane und an das eigentliche Flair rund um das Shadowrun-Universums orientiert sein könnte (was für die vielen und detailreichen Dialoge sprechen würde).

      Löschen
    2. Sehr cool - auf jeden Fall ein Kaufargument für mich --- mal schaun ob der Weihnachtsmann mir da eine Freude macht :)

      Löschen
    3. Schau mal auf humblebundle.com vorbei, dort bekommst du Shadowrun Dragonfall, quasi ein weiteres Kapitel zu Returns, für 5,99€ (ich bin mir nicht sicher, aber Returns sollte es zur Zeit für 2,49€ geben).

      Löschen

Hat Dir der Artikel gefallen? Lass es mich wissen und gib deine persönliche Punktezahl ab.
-Folge mir einfach und verpasse so keine neuen Posts-